Rufen Sie uns an! +49 04471 88 20 80

Marktüberblick

Name Letzter %
MATIF-Weizen 172,75 +0,29
MATIF-Mais 173,25 +0,14
MATIF-Raps 414,25 -0,48
EEX-Kartoffeln 20,00 -3,85
EEX-Schweine 1,530 0,000

Getreide und Ölsaaten

23 / Feb 2017
Weizen: Kursniveau lockt Käufer

Die Weizenkurse schafften es, sich zur Wochenmitte wieder ins Plus zu drehen. Ausschlaggebend für die freundlichere Stimmung war zum einen

23 / Feb 2017
Soja: Brasiliens Ernte schreitet voran

Sowohl der Raps als auch die Sojabohnen mussten am Mittwoch leichte Verluste hinnehmen. Das zügige...

23 Feb
Mais: Trump unterstützt Ethanol-Industrie

Gute Nachrichten aus Amerika sorgten für einen leichten Aufschwung am Maismarkt. Anlässlich der

22 Feb
Weizen: Höherer US-Dollar belastet

Die Weizen-Kurse fielen nach dem langen Wochenende an der US-Börse weiter in den roten Bereich.

22 Feb
Soja: Südamerikas Ernte drückt auf die Stimmung

Die Kursentwicklung der Sojabohnen wird derzeit von der südamerikanischen Produktion beherrscht.

ArchivStatistiken
19 / Feb 2017
Chartanalyse KW08 - Schwacher Wochenausklang bei Weizen und Raps

Den Bullen geht langsam die Puste aus. In der ersten Wochenhälfte konnten Weizen, Mais und Raps noch zulegen, doch bis zum Wochenende drehte

12 / Feb 2017
Chartanalyse KW07 - CBoT Weizen steigt über langfristigen Abwärtstrend

Durchweg grüne Vorzeichen standen in der vergangenen Woche auf den Kurstableaus der wichtigsten Agrarrohstoffe. MATiF Weizen ist bis zum

06 Feb
Chartanalyse KW06 - MATiF Raps - Neuer Frontmonat schwächelt - CBoT Weizen - Bullen hoffen auf Ausbruch

Bis zur Wochenmitte tendierten alle Agrarrohstoffe schwächer. Dabei stach vor allem MATiF Raps

30 Jan
Chartanalyse KW05 - Kursverluste bei Weizen, Mais und Soja

Die gute Stimmung bei den Agrarrohstoffen läßt zunehmend nach. MATiF Weizen dümpelt weiter lustlos

22 Jan
Chartanalyse KW04 - Raps und Soja haussieren weiter

Während MATiF Weizen immer noch Winterschlaf hält und auf der Stelle tritt, sind bei MATiF Raps und

Zum Archiv wechseln

Schweine und Kartoffeln

22 / Feb 2017
Kartoffeln: Erholung

Nach dem Sturz am Terminmarkt in den vergangenen Tagen kam heute eine Erholung. Der Frontmonat April17 schloss heute mit 191 Umsätzen fast

21 / Feb 2017
Kartoffeln: Börsenkurse abermals unter Druck

Die Kartoffelfutures der EEX Leipzig standen heute, zumindest zeitweise, unter Druck. Wie in den letzten Handelstagen auch, notierten..

21 Feb
Schweine: sehr stabile Marktlage

Bei den Schweinen ist die Marktlage auch vor der morgigen Preisrunde mit „sehr stabil“ zu

20 Feb
Kartoffeln: Börsenkurse mit deutlichen Verlusten

Auch die neue Handelswoche an der EEX Leipzig startet mit satten und deutlichen Verlusten. Das

20 Feb
Schweine: sehr fest

Am Schweinemarkt ist die Stimmung zu Wochenbeginn sehr fest. Der ordentlichen und aufnahmefähigen

ArchivStatistiken
17 / Feb 2017
Milchmarkt: Magermilchpulver schwächelt

An der Börse in Leipzig zeigte sich bei den Magermilchpulver- und Butterkursen eine uneinheitliche Entwicklung. Bereits seit über einer

10 / Feb 2017
Milchmarkt: Uneinheitlich

Die Frontmonate für Magermilchpulver und Butter tendierten an der Börse in Leipzig zuletzt wieder schwächer. Zwischenzeitlich sorgten sowohl

03 Feb
Milchmarkt: Schwache Tendenz hält an

An der Leipziger Börse hielt die schwache Tendenz auch in der vergangenen Woche an. Februar-Butter

27 Jan
Milchmarkt: Schwächer

Auch wenn von einigen Marktbeobachtern ein eher optimistisches Bild des Milchmarktes für 2017

20 Jan
Milchmarkt: saisonbedingt schwächer

Am Terminmarkt für Milchprodukte ging es in der vergangenen Woche saisonbedingt etwas abwärts. Fast

Zum Archiv wechseln

Aktuelles

15 / Feb 2017
Chartanalyse (kostenlos)

Mit dieser Chartanalyse möchten wir auf die aktuellen Chancen und Riskien an den Agrarmärkten hinweisen. Bitte beachten Sie, dass Sie diese

09 / Feb 2017
USDA-Bericht Februar 2017

Hier sehen Sie die aktuellen Endbestandserwartungen des US-Agrarministeriums.

Zum Archiv wechseln
aktuelle Termine

Marktinformationen – direkt und kompakt aus dem Börsenbüro

Statistiken - übersichtlich aufbereitete Agrarmarkt-Daten

Über Uns

Die Kaack Terminhandel GmbH ist ein Finanzdienstleistungsinstitut für die europäischen Agrarterminbörsen.

Kooperation

Wir arbeiten derzeit mit fünf Instituten zusammen und können jede Börsenanfrage, davon abgesehen wie groß das Börsendepot sein soll, entsprechend bedienen.

Kontakt

Kaack Terminhandel GmbH
Blexener Str. 14 
49661 Cloppenburg

+49 04471 88 20 80

Social Media

Folgen Sie uns in den sozialen Medien.

Copyright © Kaack Terminhandel GmbH