Rufen Sie uns an! +49 4471 88 20 80

Mais: Schwächephase hält an

Info-Dienst Getreide und Ölsaaten

14.09.2018 09:19
von Stephanie Stöver-Cordes
Mais: Schwächephase hält an
Mais
Die Schwächephase beim Mais hielt auch am Donnerstag an. Hohe Ertragserwartungen in den USA trübten die Stimmung auch einen Tag nach dem USDA-Bericht weiter ein. Der November-Kontrakt an der CBoT rutschte mittlerweile im Tief auf seine Unterstützungslinie bei 350 ct/bu. Es bleibt abzuwarten, ob ...

Zurück

... weiterlesen? Sie haben aktuell keine Berechtigung, auf den Volltext dieser Nachricht(en) zuzugreifen.

Mit unseren Marktberichten täglich besser informiert.

Kassapreise
In Kürze können Info-Dienst Abonnenten aktuelle Kassapreise einsehen.
Anzeige
24 / Sep 2018
Chartanalyse KW38 - MATiF Weizen - Abwärtstrend beendet - Jetzt wieder aufwärts

Sehen Sie hier die Chartanalyse für die Agrarprodukte an der Matif und Cbot für die KW38.

26 / Sep 2018
Weizen: Höhere Quartalsbestände erwartet

Und wieder einmal machte der Turnaround-Tuesday seinem Namen alle Ehre. Sowohl an der Matif als auch an der US-Börse notierten die Weizenkurse schwächer zum Vortag. Nach dem Anstieg des Dezember-Kontraktes um 30 ct innerhalb von

26 / Sep 2018
Ölsaaten: Raps verbucht Gewinne

Für den Rapskontrakt an der Matif ging es am Dienstag deutlich nach oben. Der Frontmonat legte um 1,3% auf 367,25 EUR/t zu. Damit folgte der den Sojabohnen, die ebenfalls im grünen Bereich schlossen. Trotz des Erntedrucks und der

26 / Sep 2018
Mais: Mexiko kauft US-Mais

Die Maiskurse gingen stabil aus dem gestrigen Handelstag. Matif-Mais verharrte auf 176 EUR/t und an der CBoT kletterte der Frontmonat auf 363,50 ct/bu. Trotz der besseren Bonitierung im Crop Progress Report und der Bestätigung des

Copyright © Kaack Terminhandel GmbH