Rufen Sie uns an! +49 4471 88 20 80

Mais: Trübe Aussichten für brasilianische Erntemenge

Info-Dienst Getreide und Ölsaaten

06.12.2017 09:14
von Stephanie Stöver-Cordes
Mais: Trübe Aussichten für brasilianische Erntemenge
Mais
Während der Matif-Mais stabil bei 155 EUR/t notierte, ging es für den US-Kontrakt leicht nach oben. Der Märzkontrakt landete bei 353,75 ct/bu. Neben der freundlichen Stimmung am Bohnenmarkt stützten die Prognosen ...

Zurück

... weiterlesen? Sie haben aktuell keine Berechtigung, auf den Volltext dieser Nachricht(en) zuzugreifen.

Mit unseren Marktberichten täglich besser informiert.

Kassapreise
In Kürze können Info-Dienst Abonnenten aktuelle Kassapreise einsehen.
Anzeige
12 / Nov 2018
Chartanalyse KW45 - MATiF Weizen - nur eine Richtung

Sehen Sie hier die Chartanalyse für die Agrarprodukte an der Matif und Cbot für die KW45.

16 / Nov 2018
Weizen: 200-Euro-Marke hält

Der EU-Weizen gab am Donnerstag mittlerweile das dritte Mal in Folge nach und rutschte im Tiefpunkt wieder einmal unter die 200-Euro-Marke. Der Schlusskurs landete bei 200,75 EUR/t.

16 / Nov 2018
Ölsaaten: Crush-Zahlen am oberen Ende der Erwartung

Sowohl der Raps als auch die Sojabohnen gingen mit einem Plus aus dem Handelstag. Der Februar-Kontrakt an der Matif landete bei 377 EUR/t und...

16 / Nov 2018
Mais: Matif-Mais weiterhin freundlich

Matif-Mais setzte auch am Donnerstag seine Gewinnstrecke fort und kletterte auf 175,50 EUR/t. Damit erreichte er in den vergangenen drei Wochen ein Plus von 6,50 EUR/t.

Copyright © Kaack Terminhandel GmbH