Rufen Sie uns an! +49 4471 88 20 80

Weizen: Tiefschlag durch USDA-Zahlen

Info-Dienst Getreide und Ölsaaten

Sie haben aktuell keine Berechtigung, auf den Volltext dieser Nachricht(en) zuzugreifen.

11.08.2017 09:38
Weizen: Tiefschlag durch USDA-Zahlen
Weizen

Der USDA-Bericht versetzte den Weizenkursen einen Tiefschlag. Unerwartet hohe Endbestände und Produktionszahlen ließen die Kurse an der CBoT um knapp 4% abrutschen. Während im Vorfeld mit Produktionszahlen für die USA von 1.711 bn bu

Zurück

Weitere aktuelle Berichte
18 Aug
Weizen: Boden noch nicht gefunden

Das Warten auf eine Bodenbildung geht weiter und erneut rutschten die Weizenkurse ins Minus. An der Matif kommt nun auch für den

18 Aug
Soja: Wöchentliche Exportzahlen stützen

Am vergangenen Handelstag stellte sich bei den Sojabohnen eine leichte Erholung ein. Für positive Impulse sorgten die wöchentlichen

18 Aug
Mais: Schwaches Umfeld drückt

Gedrückt vom schwachen Weizenmarkt fielen auch die Maiskurse weiter in den roten Bereich. An der Matif gab der Frontmonat auf 161,25 EUR/t

Copyright © Kaack Terminhandel GmbH