Rufen Sie uns an! +49 4471 88 20 80

Weizen: Wettersorgen entfachen neue Welle von Shortglattstellungen

Info-Dienst Getreide und Ölsaaten

13.02.2018 08:48
von Stephanie Stöver-Cordes
Weizen: Wettersorgen entfachen neue Welle von Shortglattstellungen
Weizen
Die Kraft der Wettersorgen trieb die Kurse zum Wochenstart wieder nach oben. Wie Marktbeobachter vermuten, könnte die Trockenheit noch weitere Verschlechterungen der Bonitierung in den Hauptanbaugebieten Kansas, Texas und Oklahoma mit sich bringen. Das löste ...

Zurück

... weiterlesen? Sie haben aktuell keine Berechtigung, auf den Volltext dieser Nachricht(en) zuzugreifen.

Mit unseren Marktberichten täglich besser informiert.

Kassapreise
In Kürze können Info-Dienst Abonnenten aktuelle Kassapreise einsehen.
Anzeige
09 / Jul 2018
Chartanalyse KW27 - MATiF Weizen - Bullen setzen Rally fort und erreichen Jahreshoch

Sehen Sie hier die Chartanalyse für die Agrarprodukte an der Matif und Cbot für die KW27.

13 / Jul 2018
Weizen: globale Endbestände eingeschränkt

An den Börsen waren die Schlusskurse gestern bestimmt vom jüngsten monatlichen WASDE-Bericht des US-Agrarministeriums. Die Erwartungen fielen insgesamt geringer

13 / Jul 2018
Ölsaaten: massiver Anstieg der Endbestände

Aufgrund der angespannten Situation bei den Sojabohnen waren gestern natürlich viele Augen auf den USDA-Bericht gerichtet. Allerdings blieb nach anfänglicher Unruhe

13 / Jul 2018
Mais: Stock-to-Use sehr gering

Die Mais-Kurse dürften, ähnlich wie Weizen, von den neusten Erwartungen des US-Agrarministeriums profitieren. Zwar wurde die globale Produktion um 2 Mio. t im Vergleich

Copyright © Kaack Terminhandel GmbH