Rufen Sie uns an! +49 4471 88 20 80

Schweine: Preisrückgang unumgänglich

Info-Dienst Schweine und Kartoffeln

13.03.2018 17:52
von Stephanie Stöver-Cordes
Schweine: Preisrückgang unumgänglich
Schweine
Bei der morgigen Preisfindung am Schweinemarkt wird, dem Vernehmen nach, ein erneuter Preisrückgang unumgänglich sein. Zu viele Schweine auf der Angebotsseite treffen auf zu wenig Nachfrage auf Seiten der Schlachtindustrie. Wie weit es abwärts geht, ist heute ...

Zurück

... weiterlesen? Sie haben aktuell keine Berechtigung, auf den Volltext dieser Nachricht(en) zuzugreifen.

Mit unseren Marktberichten täglich besser informiert.

26 / Sep 2018
Kartoffeln: niederländische Exporte gestiegen

Nachdem wir gestern bereits über die schlechteren Verarbeitungszahlen in Holland berichteten, werden heute auch die Exportzahlen betrachtet, die ebenfalls von der NAO bekanntgegeben

25 / Sep 2018
Schweine: stabile Erwartung

Bei den Schweinen ist die Stimmung am Dienstag weiterhin von Stabilität geprägt. Das Angebot ist zwar noch recht umfangreich, kann aber von Seiten der Nachfrage halbwegs

25 / Sep 2018
Kartoffeln: Ernte überall in Gange

Die Haupternte ist in allen Anbaugebieten derzeit voll in Gange und die jüngsten Niederschläge sorgen für ein leichteres Roden der Kartoffeln. Die Qualitäten sind sicherlich

Copyright © Kaack Terminhandel GmbH