Rufen Sie uns an! +49 4471 88 20 80

Kakao: seitwärts / keine neuen Nachrichten

Info-Dienst Softs

08.08.2017 17:02
Kakao: seitwärts / keine neuen Nachrichten
Kakao

Kakao gab zuletzt leicht um bis zu 2% nach, allerdings ist der Trend der letzten 8 Tage mit seitwärts zu beschreiben. Das liegt daran, dass es so gut wie keine neuen Nachrichten gibt. Zuletzt sorgte eine gesteigerte Nachfrage nach Schokolade für steigende Preise, weitere Impulse blieben jedoch aus. Charttechnisch ist das Bild gut, da die Preise über den gleitenden Durchschnitten liegen. Da sich diese beim Nybot-Kakao sogar bullisch kreuzen, wäre eine Rallye denkbar.

Zurück

Weitere aktuelle Berichte
26 Sep
Zucker: Ernteerwartung rückläufig

Die Zuckerpreise standen an beiden Börsen in der letzten Woche unter Druck. An beiden Handelsplätzen ging es auf den vorderen Fälligkeiten

26 Sep
Kaffee: verwunderliches Bild

An den Kaffeemärkten stand Arabica deutlicher unter Druck und verlor im Wochenvergleich gut 6%. Robusta profitierte von einem guten

26 Sep
Kakao: Impulse bleiben aus

Beim Kakao blieben in der letzten Woche Impulse aus und es ging weitestgehend seitwärts in einer engen Spanne. Die Nachrichten, dass in West

Copyright © Kaack Terminhandel GmbH