Rufen Sie uns an! +49 4471 88 20 80

Über uns

Wir über uns

1.) Börsenhandel und Preisabsicherung

Die Kaack Terminhandel GmbH wurde 1991 gegründet und ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Anlage- und Abschlussvermittlung von Finanzinstrumenten, im Börsenhandel und in der Preisabsicherung mit Futures und Optionen auf landwirtschaftliche Basisprodukte wie Weizen, Raps, Mais, Soja, Sojamehl, Milch und Butter sowie Kartoffeln. Unsere Kunden entstammen nahezu komplett dem Agrarbusiness und umfassen folgende Gruppen: Landhandel, Agrarhandel, Erfassungshandel, Getreide- und Mehlmühlen, Biogasanlagenbetreiber, Erzeuger und Erzeugergemeinschaften sowie Genossenschaften. Mit unserem jahrzehntelangen Know-how und unseren langjährigen und hochqualifizierten Mitarbeitern unterstützen wir unsere Geschäftspartner und Freunde bei der Durchführung von Absicherungsstrategien mit börsengehandelten Futures und Optionen. Bei allen Fragen rund um den Terminhandel sind wir Ihr persönlicher Ansprechpartner. Wir arbeiten mit allen namhaften Banken und  Clearinginstituten zusammen und  unterstützen Sie gerne bei der Auswahl eines für Sie geeigneten Clearingpartners.

Wichtige Parameter zur Findung eines Clearingpartners sind:

1.) Rechtliche Stellung des Institutes
2.) Einlagensicherungssysteme
3.) Einräumung von Kreditlinien bzw. Bankgarantien
4.) Abwicklung von EFP´s, AA´s und Lieferprozesse
5.) Gestellung von Kursversorgungen und Handelsprogrammen
6.) Kosten- und Gebührenstruktur

Selbstverständlich sind wir bei der Zusammenstellung aller erforderlichen Dokumente und Kontoeröffnungsunterlagen behilflich.  Neben der reinen Onlineausführung, die ebenfalls möglich ist, richten wir unser Augenmerk auf die Platzierung und Betreuung Ihrer Börsenaufträge. Eine persönliche Geschäftsbeziehung und ein umfangreicher Service zu allen Fragen rund um das Thema Warenterminbörse und Preisabsicherung, gepaart mit einer konkurrenzfähigen Gebührenstruktur, bilden die Grundlage unserer täglichen Arbeit. Testen Sie uns einfach.

2.) Marktberichte und Info-Dienste

Ein weiterer Schwerpunkt unseres Hauses ist die Erstellung, die Darstellung und Veröffentlichung börsentäglicher Marktberichte zu den maßgeblichen Agrarmärkten. Wir stellen Ihnen Marktinformationen und Info-Dienste mit umfangreichem Hintergrundwissen, Marktfakten und Analysen, nicht nur direkt über unsere Homepage zur Verfügung, sondern auch via Email, Twitter, Facebook oder Whats-App. Unverzichtbare Marktinformationen direkt aus dem Börsenbüro.

Namhafte Informationsportale,  Fachzeitschriften, Verlage oder landwirtschaftliche Organisationen wie die Topagrar aus Münster, der DLG oder die Agrarzeitung aus Frankfurt nutzen unser Fachwissen und veröffentlichen laufend und stetig fachbezogene Marktberichte, -artikel und Pressemitteilungen in den Print- sowie in den Online Medien.

3.) Internet und Multimedia

Das Thema Internet und Multimedia entwickelt sich stetig und zeichnet sich bei uns im Hause durch gezielte Weiterentwicklungen rund um das Thema Agrarinformationen aus. Neben umfangreichen Widgets, Apps, Kurs- und Chartdarstellungen für dritte Internetauftritte erfreut sich unsere eigene Homepage wachsender Beliebtheit. Im Agrarbusiness sind wir weit über die Grenzen Deutschlands bekannt und die Nutzung unseres Online-Angebotes bildet für viele Marktteilnehmer die Basis Ihrer täglichen Markt-Recherche.

4.) Seminare und Fachvorträge

Die Durchführung von hauseigenen Seminaren und auch Fachvorträgen zur Preisabsicherung und Hedging im Agrarbereich runden unser Dienstleistungsangebot ab. Schauen Sie gerne unverbindlich einmal vorbei. Informieren Sie sich über die nächsten Seminar-Termine bei uns im Hause oder als In-House-Schulung oder buchen Sie uns für einen Vortrag rund um das  Thema „Warenterminbörse“.

5.) Ansprechpartner und Vergütung

Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen grundsätzlich an allen Börsentagen zwischen 8:30 Uhr und 18:30 Uhr sowohl telefonisch, schriftlich als auch via Fax und E-Mail zur Verfügung. Wir sprechen Deutsch und Englisch.

Die Vergütung unserer Dienstleistung erfolgt generell über die Clearinginstitute und ist individuell bei uns zu erfragen. Sie umfasst in der Regel die Gebühren zur Vermittlung des Finanzinstrumentes, für das Clearing und die Gebühren der jeweiligen Börse. Die aktuellen Sätze sind bei uns zu erfragen.

Copyright © Kaack Terminhandel GmbH