Navigation

Ölsaaten - Weizen stützt trotz belastender Meldungen

Info-Dienst - Getreide und Ölsaaten vom 03.08.2021 10:15 Uhr von Andre Schäfer
Sojamilch

Eigentlich waren die Meldungen im Ölsaatenbereich gestern durchweg belastend, doch die starke Vorstellung beim Weizen verhalf zu einer gewissen Stabilität und rettete die Sojabohnen ins Plus. Raps...

Möchten Sie diesen Artikel lesen?

Sie sind bereits Abonnent?

Info-Dienst - Getreide und Ölsaaten

Was bewegt die Kurse für Weizen, Mais, Soja, Raps an den Börsen in Paris und auch in Chigago? Welche Auswirkungen hat das auf die Kassapreise vor Ort?

Wir liefern Ihnen alle Hintergrundinformationen zum europäischen und globalen Marktgeschehen, inkl. maßgeblicher Notierungen von allen wichtigen Handelsplätzen Deutschlands.

Jetzt abonnieren

Düngemittel

Aus dieser Grafik können Sie den Preisverlauf unterschiedlicher Düngemittel entnehmen. Der Verlauf ist seit März 2021 erfasst und wird laufend aktualisiert. Wählen Sie zwischen den unterschiedlichen Düngemitteln aus.

Sie haben aktuell keine Berechtigung auf diesen Inhalt.

Sie müssen angemeldet sein, um diesen Inhalt zu sehen.

Aktuelle Berichte im Überblick

25 Mai - Getreide und Ölsaaten

Weizen: Abverkauf am Terminmarkt / Basis verringert sich / Trockenheit in FR

Die Terminmarktpreise erfuhren gestern sowohl in Paris als auch Chicago spürbare Rücksetzer. Indien war möglicherweise der Auslöser, da es erneut Meldungen über Weizenlieferungen nach...

25 Mai - Getreide und Ölsaaten

Ölsaaten: Raps gibt weiter nach / Rapsschrot ebenfalls belastet

Während die Sojabohnen Futures in Chicago nahezu unverändert schlossen, gaben die Raps Notierungen an der Matif nach. Die Sojabohnen stabilisieren sich durch die guten Aussaatfortschritte...

25 Mai - Getreide und Ölsaaten

Mais: höhere Prognosen für die Ukraine / China will Brasilien als Lieferant qualifizieren

Mais verlor in der gestrigen Handelssitzung sowohl an der Matif als auch an der Cbot. In Paris war zu beobachten, dass die neue Ernte mit dem November22-Kontrakt deutlicher nachgab als...

24 Mai - Getreide und Ölsaaten

Weizen: EU-Produktion geringer? / US-Sommerweizenaussaat schleppend

Weizen erwischte einen freundlichen Wochenstart und legte sowohl an der Cbot als auch an der Matif am Montag zu. Die Kurse wurden gestützt durch die Sorge, dass die Erntemenge in der...

24 Mai - Getreide und Ölsaaten

Ölsaaten: Bidens Äußerungen zu Taiwan belasten / Indonesien bleibt Thema

Die Ölsaatenmärkte reagierten auf die gestrigen Äußerungen des US-Präsidenten mit Abgaben. Vor allem die vorderen Monate bei den Sojabohnen gaben nach den Anmerkungen Bidens...

Börsenkurse

Währungen

Getreide & Futtermittel

Weitere Getreide- und Futtermittelpreise in Echtzeit unter www.kassapreise.de.

Düngemittel

Agrarwetter

Das aktuelle Wetter für
Ihr aktueller Ort wurde für Ihre Sitzung gespeichert.