Navigation

Milchmarkt – ruhige Handelswoche / EEX gibt nach

Info-Dienst - Milch vom 17.06.2022 13:22 Uhr von Michael Vosding

Eine weitere ruhige Handelswoche ist vorüber und das Preisniveau bei Butter und Pulver bleibt im physischen Markt stabil. Die Nachfragseite hält sich zurück. Inflationsängste, Finanzmärkte in der Krise und Corona tragen dazu bei, dass sich die globale ....

Möchten Sie diesen Artikel lesen?

Sie sind bereits Abonnent?

Info-Dienst - Milch

Wie entwickelt sich der Milchmarkt in dieser Woche? Wir analysieren die Lage im In- und Ausland, berechnen die Kraftfutter-Milch-Marge und informieren Sie über die aktuellen Börsenmilchwerte des ife e.V. Kiel. Hinzu kommen aktuelle Butter- und Magermilchpulver-Kurse an der EEX in Leipzig.

Jetzt abonnieren

Süddeutsche Butter- und Käse-Börse e.V. Kempten (historisch)

Sie haben aktuell keine Berechtigung auf diesen Inhalt.

Sie müssen angemeldet sein, um diesen Inhalt zu sehen.

Global Dairy Trade (historisch)

Sie haben aktuell keine Berechtigung auf diesen Inhalt.

Sie müssen angemeldet sein, um diesen Inhalt zu sehen.

Virtuelles Futter (Rinder)

Sie haben aktuell keine Berechtigung auf diesen Inhalt.

Sie müssen angemeldet sein, um diesen Inhalt zu sehen.

Aktuelle Berichte im Überblick

01 Juli - Milch

Milchmarkt – Urlaubszeit lähmt Handel

Mit Beginn der Urlaubs- und Ferienzeit in Europa schläft der Handel ein. Aus den Märkten wird von einem ruhigen Verlauf berichtet. Entsprechend geben die Preise am Kassamarkt und an der EEX in Leipzig nach, da sich die Nachfrageseite vom Marktgeschehen ....

24 Juni - Milch

Milchmarkt – Global Dairy Trade überraschend schwächer / ruhiger Handel am Markt / EEX-Notierungen legen zu

Eine Überraschung gab es am Dienstag an der Global Dairy Trade. Der Gesamtindex schloss mit einem Minus von 1,3 Prozent auf 4.600 US-$/t. Der größte Verlierer war Cheddar-Käse mit einem Verlust von 9 Prozentpunkten. Butter und Magermilchpulver ......

10 Juni - Milch

Milchmarkt – Hoffnung auf Nachfrageschub hebt Preise

Mit der Lockerung der Coronarestriktionen in China, kehren Impulse für eine Steigerung der Nachfrage zurück in die Märkte. Zwar sind es keine großen Signale aber es gibt den Märkten wieder eine Richtung vor. Die Global Dairy Trade reagierte, nach zuletzt negativen ......

03 Juni - Milch

Milchmarkt – Preise ziehen nach Pause wieder an

Es sind gerade viele Faktoren, die wieder für einen Preisanstieg der Milchprodukte Butter und Magermilch sorgen. Hohe Produktionskosten für Rohmilch bringen global weniger Milch zu den Molkereien. Gleichzeitig zieht die Nachfrage nach Milchprodukten ....

Börsenkurse

Milch

Butter- und Käse-Börse e.V.

Global Dairy Trade

Agrarwetter

Das aktuelle Wetter für
Ihr aktueller Ort wurde für Ihre Sitzung gespeichert.