Rufen Sie uns an! +49 4471 88 20 80

Liffe-Futterweizen | Futterweizenpreis | Weizenpreis aktuell | Futterweizenchart

Liffe Futterweizen

Wussten Sie schon?
Mit unserer neuen Plattform leiten wir Sie Schritt für Schritt durch die Risikoabsicherung.
Aktuelle Berichte
28 Jun
Kartoffeln: „Strohfeuer“ zu Handelsbeginn

In der heutigen Sitzung kam es bei den Kartoffeln zu einem „Strohfeuer“. Noch am Vormittag ging die

28 Jun
Schweine: V-Preis bestätigt

Die stabile Marktlage wurde heute mit einem unveränderten Preis der Vereinigung der

28 Jun
Weizen: US-Sommerweizen auf 3-Jahres-Hoch

Die Hitze in Dakota hält weiter an und trieb die Kurse in Minneapolis mittlerweile auf den höchsten

28 Jun
Raps folgt zögerlich den Sojabohnen

Die Abwärtskorrektur des Anteils der gut/exzellent entwickelten Pflanzen in der Zustandsbeurteilung

28 Jun
Mais: An der US-Börse leicht im Plus

Zögerlich deutet sich bei den Maiskursen eine Aufwärtsbewegung an. Die unveränderte Bonitierung

27 Jun
Kartoffeln: Wetter als Taktgeber

Bei den Kartoffeln beobachten die Marktteilnehmer weiterhin mit Spannung die Wetterentwicklung. Am

Kontraktspezifikation: LIFFE - Zucker / White Sugar

Gehandelte Einheiten:

100 t Futterweizen EU-Ursprung. 

  • nicht mehr als 3% Hitzeschäden enthalten 
  • Natürliche Gewichts auf nicht weniger als 72.5kg pro Hektoliter 
  • Der Feuchtigkeitsgehalt 15% nicht zu überschreiten 
  • Beimischung: i) Samen und / oder Gesamt Beimischung von Mehlkorn (einschließlich wilde Hafer) und Schmutz nicht 2%, wobei der Schmutzgehalt 1% nicht zu überschreiten, um nicht überschreiten. ii) Mutterkorn oder Knoblauch nicht überschreiten 0,001% 
  • Auswuchs Weizen nicht 6% zu überschreiten 
  • Mykotoxine nicht die unter allen geltenden EU-Rechtsvorschriften festgelegten Höchstgehalte überschreiten in Kraft ist, in Bezug auf unverarbeitetes Getreide zur Verwendung in Futtermitteln bestimmt

Notierung:

5 pence per tonne (£5)

Laufzeiten:

Januar (F), März (H), Mai (K), Juli (N), November (X)

Letzter Handelstag:

Dreiundzwanzigsten Kalendertag des Liefermonats (im Falle Juli Liefermonate, der siebte Kalendertag) um 12:30 Uhr (wenn nicht auf einen Werktag dann der erste Arbeitstag unmittelbar vorangehenden)

Handelszeiten:

09.25 Uhr bis 17.28 Uhr London

Besonderheiten:

keine

Über Uns

Die Kaack Terminhandel GmbH ist ein Finanzdienstleistungsinstitut für die europäischen Agrarterminbörsen.

Kooperation

Wir arbeiten derzeit mit fünf Instituten zusammen und können jede Börsenanfrage, davon abgesehen wie groß das Börsendepot sein soll, entsprechend bedienen.

Kontakt

Kaack Terminhandel GmbH
Blexener Str. 14 
49661 Cloppenburg

+49 04471 88 20 80

Social Media

Folgen Sie uns in den sozialen Medien.

Copyright © Kaack Terminhandel GmbH